URL dieses Beitrags:

 

Omron_PM_LD-250_Mobile_Robot_s.jpg

Omron

Mobiler Roboter LD-250 bewegt Nutzlasten bis zu 250 kg

(Neue Produkte vom 28.12.2019) Omron präsentiert den neuen mobilen Roboter LD-250. Mit einer Nutzlastkapazität von 250 kg ist dieser Roboter das stärkste und neueste Mitglied der LD-Serie mobiler Roboter des Unternehmens.  [weiter...]

 

SEW-MOVI-C_s.jpg

SEW-Eurodrive

Neue zentrale und dezentrale Komponenten für MOVI-C

(Neue Produkte vom 19.12.2019) SEW-Eurodrive ergänzt seinen Automatisierungsbaukasten MOVI-C um weitere Komponenten für die zentrale und dezentrale Automatisierung. Der Baukasten ermöglicht den Kunden von SEW-Eurodrive einen optimalen Zugriff auf ein breites Spektrum antriebselektronischer Komponenten – vom Applikationsumrichter bis zum modularen Servoumrichter.  [weiter...]

 

ABB

Die Fabrik der Zukunft: Losgröße 1 in Serie produzieren

(Fachartikel aus MECHATRONIK 12/2019, S. 31 bis 33) Die Fabrik der Zukunft ist nicht nur effizienter – sie ist von Grund auf anders. Dank Digitalisierung und erweiterter Konnektivität kann die neue Fabrik individuell angepasste Produkte in Serie herstellen. Menschen arbeiten dabei so eng wie noch nie mit Robotern zusammen.  [weiter...]

 

igus

Beweglichkeit in der dritten Dimension

(Fachartikel aus MECHATRONIK 11/2019, S. 54 bis 56) Leitungen an Roboterachsen müssen Schwerstarbeit leisten und das in höchstem Tempo. Mit der Serie CFROBOT8.PLUS hat igus tordierbare Leitungen entwickelt, die ein deutliches Plus an Lebensdauer und Beweglichkeit bieten. In Zahlen: Die Lebensdauer beträgt (garantierte) zehn Millionen Arbeitszyklen und die Tordierbarkeit ± 360 ° pro Meter. Zu den konstruktiven Maßnahmen, mit denen igus diese Leistungssteigerung umgesetzt hat, gehört u. a. eine neue Art der Schirmung.  [weiter...]

 

igus_1219_s.jpg

igus

Sichere und kostengünstige Roboter-Leitungsführung mit Rückzugsystem

(Neue Produkte vom 03.05.2019) Das neue Low-Cost Rückzugsystem triflex RSEL für Energieketten von igus sorgt für einen störungsfreien und ausfallsicheren Betrieb, indem es die Energiekette linear am Roboter führt.  [weiter...]

 

igus_HM19_s.jpg

igus: Hannover Messe

Vom „Rohboter“ zum Roboter: Low Cost Automation und Online-Marktplatz-Modell

(News - Unternehmen und Märkte vom 08.03.2019) Low Cost Automatisierung unterhalb der etablierten Automatisierer für nur wenige tausend Euros – das ist ein Wunsch vieler Anwender. Aber die Realisierung fällt oftmals schwer: Was passt zusammen? Wie gut ist die Lösung? Wer kann mich unterstützen? Auf der Hannover Messe 2019 präsentiert der motion plastics Spezialist igus zwei neue Ansätze: Einen neuen 4- bis 5-Achs „Rohboter“ aus Kunststoff sowie das Modell eines Online-Marktplatzes für Anbieter und Anwender.  [weiter...]

 

igus

Low-Cost-Roboter: Rückenwind für den Mittelstand

(Fachartikel aus MECHATRONIK 12, S. 34 bis 36) Roboterkomponenten von igus ermöglichen den wirtschaftlichen Einstieg in die Automatisierung.  [weiter...]

 

autonox24_Robotermechanik_RLZ_s.jpg

autonox24

Delta-Robotermechanik: gleiche Baugröße – doppelter Hub

(Neue Produkte vom 22.11.2018) Der neue RLZ von autonox24 bietet dank besonderer Konstruktion mit gekröpften Oberarmen sowie dem verfahrbarem Kardangelenk im Vergleich zu Standard-Deltarobotern einen doppelt so großen z-Hub.  [weiter...]

 

igus

Bestens verbunden – MMI 4.0

(Fachartikel aus MECHATRONIK 9-10, S. 22 bis 24) Vorkonfektionierte Energieketten von igus unterstützen die Umsetzung der Digitalisierungsprojekte in der Steckverbinderproduktion von TE Connectivity, indem sie die Prozesse von der Konstruktion bis zur Montage verschlanken.  [weiter...]

 

Special Motek 2018

Smarte Montagelösungen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 9-10, S. 47 bis 63) Variantenvielfalt, kleinere Stückzahlen und immer kürzere Produktzyklen machen es nötig, Werker bei der manuellen Montage zu unterstützen. Etwa mit Datenbrillen und Pick-by-Light-Systemen. Smarte Lösungen und intelligente Systeme nicht nur für die manuelle Montage sehen Interessenten auf der Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung.  [weiter...]