URL dieses Beitrags:

 

Yamaichi_Y-Circ_M_PP_Plug_s.jpg

Yamaichi Electronics

Der neue M12 – mit Push-Pull Innenverriegelung

(Neue Produkte vom 28.12.2019) Yamaichi Electronics bietet mit dem M12 Push-Pull Steckverbinder Y-Circ M eine innovative Lösung an. Der kabelseitige Stecker rastet von innen mit den Rasthaken in die Gerätedose ein. Dadurch benötigt das Push-Pull System den gleichen Bauraum wie eine gängige M12 Verbindung mit Schraubverriegelung, was den Anwendern mehr Flexibilität beim Anschließen Ihrer M12 Kabel an die Geräte bietet. Die Push-Pull Buchsen mit Innenverriegelung können nach wie vor im Gerät versenkt montiert werden und erlauben es dank ihrer 100% Rückwärtskompatibilität sowohl schnell und bequem Push-Pull-Steckverbinder anzuschließen als auch herkömmliche Schraubverbindungen herzustellen.  [weiter...]

 

Beckhoff_TwinCAT-Cloud-Engineering_s.jpg

Beckhoff

Smart Engineering direkt in der Cloud

(Neue Produkte vom 05.12.2019) PC-based Control unterstützt als zentrale, offene Steuerungsplattform für alle Maschinenfunktionen optimal die Umsetzung hocheffizienter IoT-basierter Automatisierungskonzepte. Maschinen, Anlagen und Fertigungslinien lassen sich derart miteinander vernetzen, dass Effizienzpotenziale prozessübergreifend ausgeschöpft werden können. Am Anfang steht dabei mit dem neuen TwinCAT Cloud Engineering das einfache Engineering aller Instanzen und Steuerungen direkt in der Cloud.  [weiter...]

 

igus

Beweglichkeit in der dritten Dimension

(Fachartikel aus MECHATRONIK 11/2019, S. 54 bis 56) Leitungen an Roboterachsen müssen Schwerstarbeit leisten und das in höchstem Tempo. Mit der Serie CFROBOT8.PLUS hat igus tordierbare Leitungen entwickelt, die ein deutliches Plus an Lebensdauer und Beweglichkeit bieten. In Zahlen: Die Lebensdauer beträgt (garantierte) zehn Millionen Arbeitszyklen und die Tordierbarkeit ± 360 ° pro Meter. Zu den konstruktiven Maßnahmen, mit denen igus diese Leistungssteigerung umgesetzt hat, gehört u. a. eine neue Art der Schirmung.  [weiter...]

 

SPS_2019_s.jpg

Special: SPS 2019

Smart Production Solutions im Fokus

(News - Veranstaltungen aus MECHATRONIK 11/2019, S. 20 bis 37) Zum dreißigsten Mal findet die führende Fachmesse für smarte und digitale Automatisierung statt. Start-up bis Weltmarktführer werden in Nürnberg die Plattform als Aussteller nutzen, um ihre Produkte und Lösungen den hochqualifizierten Fachbesuchern zu präsentierten. Teilnehmer der diesjährigen Veranstaltung werden zusätzlich eingeladen, sich auf eine Zeitreise der Messe und der Automatisierungsgeschichte zu begeben.  [weiter...]

 

LQ Mechatronik-Systeme

Einsatz eines standardisierten Produktbaukastens

(Fachartikel aus MECHATRONIK 7-8/2019, S. 32 bis 33) Projektierung schon im Vorfeld des eigentlichen Beschaffungsprozesses elektromechanischer Bauteile.  [weiter...]

 

Gimatic

Werkzeugwechsler in Roboter zur Herstellung von Betonobjekten im Bauwesen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 9-10/2019, S. 26 bis 29) Mit seinem mobilen 3D-Drucker lassen sich individuelle Betonteile vor Ort auf der Baustelle erstellen. Für die nötige Flexibilität sorgt ein aus der Industrieautomation bekanntes Werkzeugwechselsystem von Gimatic.  [weiter...]

 

Lapp_Hitronic_SBX_s.jpg

Lapp

Plug and Play für die optische Datenübertragung

(Neue Produkte vom 22.07.2019) Das Verbinden von Glasfasern – das so genannte Verspleißen – erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Und sind die Fasern einmal verbunden, lassen sie sich nur durch Schneiden wieder trennen. Mit den neuen Spleißboxen Hitronic SBX von Lapp gelingt das Verbinden von Glasfasern im Handumdrehen.  [weiter...]

 

Harting_Han-F+B_s.jpg

Harting

Saubere Verbindung für die Lebensmittelindustrie

(Neue Produkte vom 10.07.2019) Wer in der Lebensmittelindustrie Rüstzeiten und Produktionsunterbrechungen verkürzen will, kann dies durch den Einsatz von Steckverbindern erreichen. Harting hat deshalb die Reihe Han F+B entwickelt. Ihr Design zielt auf eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Reinigungsmittel und auf eine Funktionalität in einem möglichst weiten Temperaturbereich von − 40 bis + 125 °C. Auch die Anhaftung von Schmutz soll dadurch vermieden werden.  [weiter...]

 

B&R_HM_s.jpg

B&R: Hannover Messe

Integrierte Automatisierungslösungen für die intelligente Produktion

(News - Veranstaltungen vom 08.03.2019) Herkömmliche Fertigungen werden zu Smart Factorys: B&R ermöglicht die Automatisierung aller Produktionsbereiche und lässt sie nahtlos ineinandergreifen. Eine effiziente Produktion in höchster Qualität bis hin zu Losgröße 1, sichere Zusammenarbeit von Mensch und Maschine sowie eine übersichtliche Darstellung aller Maschinendaten in der Cloud lassen sich mit dem Produktportfolio von B&R einfach umsetzen.  [weiter...]

 

Harting-M12-PushPull_s.jpg

Harting

Zukünftiger M12 PushPull Standard für die ganze Factory Automation

(Neue Produkte vom 20.01.2019) Mit angestrebter übergreifender Norm einer M12 PushPull Lösung für stehende und versenkte Gerätebuchsen löst die neue Heldin Dr. Metrix von Harting die Probleme der Automatisierung.  [weiter...]

 

Koco Motion

Kann jetzt mehr

(Fachartikel aus MECHATRONIK 12, S. 59 bis 60) Die Antriebsplattform „KannMotion“ von Koco Motion und Adlos wurde um einige Features erweitert. Was damit u. a. möglich ist, haben die Kooperationspartner kürzlich anhand eines Münzsortierers auf der SPS IPC Drives 2018 demonstriert.  [weiter...]

 

HMS-eWON-Flexy205-OPCUA_s.jpg

HMS

eWON Flexy bereit für OPC UA

(Neue Produkte vom 22.11.2018) HMS hat das eWON Flexy, ein Gateway für den industriellen Fernzugriff und IIoT, um OPC UA Server/Client-Funktionalität erweitert.  [weiter...]

 

BundR_SPS_2018_1_s.jpg

B&R: SPS IPC Drives

Leistungsfähige Machine-Vision-Software erstmals vollständig integriert

(News - Unternehmen und Märkte vom 24.10.2018) B&R präsentiert intelligente Kameras, Bildverarbeitungs-Algorithmen und ein innovatives Beleuchtungsportfolio. Die Produktpalette für die industrielle Bildverarbeitung ist dabei nahtlos in die B&R-Steuerungstechnik integriert. Weitere Highlights sind die erste B&R-Cloud-Applikation für Maschinenbauer, die sichere Mensch-Track-Kollaboration und vollständig in das B&R-System integrierte Roboter.  [weiter...]

 

Special Motek 2018

Smarte Montagelösungen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 9-10, S. 47 bis 63) Variantenvielfalt, kleinere Stückzahlen und immer kürzere Produktzyklen machen es nötig, Werker bei der manuellen Montage zu unterstützen. Etwa mit Datenbrillen und Pick-by-Light-Systemen. Smarte Lösungen und intelligente Systeme nicht nur für die manuelle Montage sehen Interessenten auf der Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung.  [weiter...]

 

B&R

OPC UA TSN: einheitliches Netzwerk für die Autoindustrie

(Fachartikel aus MECHATRONIK 7-8/2018, S. 49 bis 51) Automobilhersteller gelten als Vorreiter bei der Implementierung von hochautomatisierten Prozessen und modernen Fertigungsstrategien. Bei genauer Betrachtung trifft das jedoch nur innerhalb der einzelnen Gewerke zu. Es fehlt ein einheitliches Netzwerk für die Überwachung und Steuerung des Gesamtprozesses. Mit OPC UA TSN wird sich das ändern.  [weiter...]

 

LQ Mechatronik-Systeme

Steckverbinder sichern die Energieversorgung

(Fachartikel aus MECHATRONIK 7-8/2018, S. 52 bis 53) Schnell und einfach sollten Montagearbeiten auf der Baustelle zu erledigen sein – so die Theorie. In der Praxis kämpfen Mitarbeiter oft mit Steckverbindern, die alles andere als leicht zu handhaben sind. Automatisierte Transport- und Fördersysteme brauchen daher eine robuste Anschlusstechnik.  [weiter...]

 

Sick

Kann mehr als nur Positionen bestimmen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2018, S. 26 bis 28) Ethernet-Encoder: Wenn zur eigentlichen Automatisierungsaufgabe noch prima Zusatzfeatures kommen, ergeben sich neue Möglichkeiten.  [weiter...]

 

in-tech

Besser Messen mit digitaler Unterstützung

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2018, S. 32 bis 33) Mithilfe des smartConnect-Baukastens von in-tech realisierte der Messtechnik-Hersteller Wenzel ein intelligentes Maschineninterface.  [weiter...]

 

igus_6_2018_titel_s.jpg

igus

Wie Smart Plastics Wartungskosten reduzieren und Ausfälle in der Produktion verhindern

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2018, S. 6 bis 9) Als ein Teil von Industrie 4.0 und der Fabrik von morgen gilt die vorausschauende Wartung. Für diesen Bereich hat igus unter dem Begriff isense eine Produktfamilie entwickelt, bei denen unterschiedliche Sensoren und Überwachungsmodule Kunststoffkomponenten der Energieketten, Leitungen und Gleitlagerprodukte intelligent machen.  [weiter...]

 

Lapp Kabel

Know-how für Limonaden

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 34 bis 35) Lapp ist auch in der Getränkeindustrie erfolgreich: In Chile hat das Unternehmen kürzlich einen großen Kunden gewonnen. Notwendig waren ein langer Atem und überzeugende Produkte.  [weiter...]

 

Balluff

Fördern in der 3. Dimension: RFID schlägt Barcode

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 36 bis 39) Ein Schweizer Spezialist für Förder- und Verarbeitungssysteme setzt bei einer speziellen Variante des Skyfall-Fördersystems für das Abfüllen, Sortieren und Verpacken von Silikon-Kartuschen erfolgreich auf erprobte Industrial RFID-Technik von Balluff.  [weiter...]

 

Kuka

Barcode ade: Kuka und Harting entwickeln smarte RFID-Technik

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 40 bis 42) In der Matrix-Produktion von Kuka, einer wandlungsfähigen und flexiblen Fertigung, werden die RFID-Systeme mit OPC UA eingesetzt und getestet.  [weiter...]

 

Sick

Trocken, nass oder tiefgekühlt – flexibler Einsatz von Barcodescannern

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 43 bis 45) Der Aufgabenbereich für Barcodescanner in der Lebensmittelproduktion ist riesig. Die Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit eines jeden Lebensmittels steigen stetig. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an Sicherheit, Robustheit und Hygienekompatibilität der Technik. Gut, wenn die Technologie für den kompletten Produktionsprozess standardisiert aus einer Hand kommt.  [weiter...]

 

Eisele

Mehrfachkupplung verbindet Roboter-Greiferköpfe

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 46 bis 47) Roboter-Verbindungen von Eisele ermöglichen extreme Winkelbewegungen von Teilegreifern. Sie verhindern so verdrehte und defekte Versorgungskabeln und Schläuchen, die früher bei GKN Walterscheid zu Anlagenstillständen führten.  [weiter...]

 

axoom_oculavis_s.jpg

AXOOM: Hannover Messe

Vernetzung schneller denn je

(News - Veranstaltungen vom 19.04.2018) Die Plattform AXOOM ermöglicht eine einfache Vernetzung von Komponenten unterschiedlicher Hersteller. Auf der Hannover Messe 2018 zeigt AXOOM neue Anwendungsbeispiele wie z.B. vernetzte 3D-Drucker oder die Fernwartung per Datenbrille.  [weiter...]

 

HMS_Anybus-WLAN-access-Point_s.jpg

HMS: Hannover Messe

Geräte per Funk verbinden

(Neue Produkte vom 13.04.2018) HMS Industrial Networks stellt die neuen Anybus WLAN Access Points vor. Diese für die Industrie ausgelegten Infrastrukturgeräte ermöglichen WLAN-Verbindungen mit großer Reichweite. Die Access Points eignen sich insbesondere dafür, Daten von Maschinen und Systemen per Funk zu sammeln, die mit einem Anybus Wireless Bolt oder einer Anybus Wireless Bridge ausgestattet sind.  [weiter...]

 

Maxon Motor

Vom Motor zum Antriebssystem

(Fachartikel aus MECHATRONIK 3-4/2018, S. 36 bis 38) Komplette mechatronische Antriebslösungen bieten viele Vorteile gegenüber einzelnen Komponenten. Doch um ans Ziel zu gelangen, müssen zuerst einige wichtige Fragen beantwortet werden.  [weiter...]

 

HMS_Titel_1-2_2018_s.jpg

HMS Industrial Networks

Kommunikationslösungen für die Fabrik von morgen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 1-2/2018, S. 6 bis 9) Die Experten für industrielle Kommunikationslösungen von HMS bieten schon heute zahlreiche Lösungen, die den sicheren Einstieg in die Cloud-Kommunikation einfach möglich machen und zwar sowohl für Bestands- als auch für Neuanlagen. Die kontinuierliche Weiterentwicklung bringt dabei maximale Sicherheit und Flexibilität.  [weiter...]

 

HMS_Titel_1-2_2018_GF-Thilo-Döring_s.jpg

Interview mit HMS

Wechsel in der Geschäftsführung

(Fachartikel aus MECHATRONIK 1-2/2018, S. 10 bis 11) Thilo Döring übernahm zum 30.06.2017 den Vorsitz der Geschäftsführung der HMS Industrial Networks GmbH. Wir sprechen mit Herrn Döring über seine neuen Aufgaben und die zukünftige HMS-Strategie.  [weiter...]

 

Aucotec_EB_Architektur_s.jpg

Aucotec

Das Engineering der Dinge

(Fachartikel aus MECHATRONIK 1-2/2018, S. 40 bis 42) Wie Industrie 4.0 und das Internet of Things das Engineering verändern.  [weiter...]